/  Fahrradservice Wien

Fahrradservice mitten in Wien

Wer sein Fahrrad liebt, der schiebt…

…es regelmäßig zum Fahrradservice bei IG Fahrrad

Ihre Vorteile unseres Fahrradservices auf einen Blick:

Wenn du dich für IG Fahrrad entscheiden, bekommst du deinen Fahrradservice…

1. mitten in Wien

2. ohne Termin / Anmeldung

3. mit Express-Service

Der Fahrradservice von IG Fahrrad sorgt dafür, dass du dein Fahrrad eben nicht schieben musst! Bring einfach dein Rad in einer unserer Filialen vorbei: 

Otto-Bauer-Gasse 16

1060 Wien

Westbahnstraße 28

1070 Wien

Fahrradservice in Wien ohne Termin

Nicht weitersagen, aber: bei IG Fahrrad kannst du dein Rad zur Not auch ohne Termin oder Anmeldung zum Service bringen… Wir kümmern uns drum!

Außerdem hast du die Möglichkeit eines Express-Service: Du kannst dein Fahrrad innerhalb 24h wieder bei uns abholen – gegen einen Aufschlag von 30 €

WARUM IST EIN FAHRRADSERVICE SO WICHTIG?

Du kennst vielleicht das oben stehende Zitat, doch Tatsache ist, wer sein Fahrrad liebt sorgt rechtzeitig dafür, dass es die Saison über rund läuft. Bei Autos ist die regelmäßige Wartung und Pflege keine Kür, sondern staatlich kontrollierte Pflicht. Es geht dabei um die regelmäßige Kontrolle der Verkehrstauglichkeit des mobilen Untersatzes um Unfälle zu vermeiden. Das leuchtet ein…

Viele unterschätzen die Wichtigkeit eines regelmäßigen Fahrradservices, doch hilft auch dieser Unfälle zu vermeiden. Er hilft rechtzeitig technische Schwachstellen zu erkennen und zu beheben bevor daraus etwas Ernstes entsteht. Außerdem hilft ein jährlicher Check-up bei der Früherkennung notwendiger Reparaturen, die zu späterer Zeit viel teurer werden können. 

Ein frühzeitiger Fahrradservice hilft auch dir selbst dabei, dass du dich auf deinem Fahrrad sicher fühlen. Du kennst sicher das Gefühl, wenn man im Hinterkopf weiß, dass der Service schon lange mal “fällig” wäre und dann fängt auch noch die Kette an zu quietschen…

Ein regelmäßiger Fahrradservice hilft ...

Unfälle zu vermeiden

Geld sparen für evtl größere Reparaturen

sich sicher zu fühlen

Was kostet ein Fahrradservice bei IG Fahrrad?

Die Komplettkosten für einen Fahrradservice hängen letztendlich auch davon ab, welche Schwachstellen bzw. Reparatur-Anforderungen bei der Untersuchung entdeckt werden. Aber auch hier lässt sich nur noch einmal wiederholen: wer regelmäßig zum Check-up kommt, kann große Zusatzkosten durch Reparaturen verhindern. Für den Check-up an sich haben wir hier verschiedene Fahrradservice-Pakete für dich im Überblick:

UNSERE SERVICEPAKETE

Inspektion und Diagnose
Rahmen und Gabel auf äußerliche Verformungen, Risse und Korrosion prüfen. Steuersatzspiel prüfen. Lenkerklemmungen prüfen und nachziehen. Lenker, Vorbau und Griffe auf festen Sitz (Einstecktiefe) und Verformungen prüfen. Sattel und Befestigung (Einstecktiefe) prüfen. Vorder- Hinterrad, Einbaulage und Befestigung prüfen. Reifenzustand, Rundlauf und Druck prüfen. Sichtprüfung der Felgen auf Beschädigung und Verschleiß. Schaltung prüfen. Bremsanlage –hebel, -beläge prüfen. Bowdenzüge und Bremsleitungen prüfen.Hydraulikbremsen auf Dichtigkeit und Druckpunkt prüfen. Lichtanlage prüfen. StVO Check.

IGF Urban Bike Service (ohne Material) € 75,- (inkl. MwSt)
Rahmen und Gabel auf Beschädigung prüfen, Beleuchtung prüfen, Schrauben am Lenker, Vorbau und Sattelstütze überprüfen und gegebenenfalls justieren, Steuersatz prüfen und justieren, Kettenprüfung (ohne Wechsel), Kette schmieren , Schaltung und Umwerfer Check up incl. Justierung, Bremsen Check up incl. Justierung, Reifen auf Beschädigung überprüfen, Luftdruck überprüfen und gegeben falls korrigieren, Seilzüge prüfen und schmieren, Schaltungsbauteile (z.B. Leitrolle) auf Verschleiß prüfen. Kurbelgarnitur und Tretlager Check Up und Justierung), Antrieb prüfen (Kurbel, Kette, Kranz).

IGF Sicherheitscheck (ohne Material) € 48,- (inkl. MwSt)
Kette + Ritzel auf Verschleiß prüfen und ölen, Funktionsüberprüfung von Bremsen und Schaltung, Luftdruck überprüfen und gegebenenfalls korrigieren, Schmieren aller beweglichen Teile, Kontrolle der Lichtanlage (StVo – tauglich), Sichtkontrolle bei sicherheitsrelevanten Teilen auf Beschädigungen, Bremsen und Schaltung reinigen.

StVO Check.

Oldtimerservice (ohne Material) ab € 63,- (inkl. MwSt)
optische Durchsicht + Einstellen des Fahrrads, alle sicherheitsrelevanten ‚Teile werden kontrolliert.  Kontrolle aller beweglichen  Teile und falls notwendig schmieren. Einstellen von Bremsen und Gänge und des Luftdrucks.

Arbeitsstunde  € 108,– (inkl. MwSt)
Alle Arbeitsschritte werden nach Arbeitszeit abgerechnet. Es werden keine Pauschalpreise verrechnet, sondern nur das verrechnet was an Reparaturleistung gemacht wurde.

IGF Gratisservice nach dem Neuradkauf
bis 3 Wochen nach dem Kauf bzw. nach ca. 100 gefahrenen Kilometern.

Wie oft sollte ich mein Fahrrad zum Service bringen?

Wie schon gesagt, eine Fahrradservice sollte regelmäßig veranlasst werden, zu deinem eigenen Wohl und zu dem des Drahtesels. Beim Kauf eines Neurades sollte der erste Check etwa nach drei- bis vierhundert gefahrenen Kilometern oder nach ca 5 bis 6 Monaten durchgeführt werden. Danach empfehlen wir den Service jährlich zu Beginn der Fahrradsaison – beruhigt auch das Gemüt ungemein! 

Bitte bedenke immer: wer regelmäßig wartet, verhindert Unfälle und eventuell große Reparaturen!